Was ist psychologische Beratung?

Psychologische Beratung beschäftigt sich mit dem Aufarbeiten und Lösen von individuellen oder sozialen Konflikten. Ziel ist die positive Veränderung von Mustern in Denken, Handeln oder Fühlen

Hierbei fokussiere ich mich vor allem auf den Aufbau und die Aktivierung bereits vorhandener oder das Erschließen neuer Ressourcen um störende Faktoren in den jeweiligen Lebensbereichen zu reduzieren. 

Dazu setze ich Methoden und Techniken ein, die sowohl auf Erkenntnissen der empirisch-wissenschaftlichen Psychologie, als auch der systemischen Therapie beruhen. Darüber hinaus setze ich auf meine praktischen Erfahrungen aus dem klinischen und sportlichen Alltag ein. 

Im Gegensatz zur Psychotherapie werden in der psychologischen Beratung keine psychischen Störungen (z.B. Depression, Essstörung, Zwangsstörungen) behandelt, auch wenn es durchaus Überschneidungen gibt, zwischen der Bewältigung von Konflikten und dem Abbau von  belastenden Denk-, Erlebens- und Verhaltensmustern.  
Mein Angebot wird eine Psychotherapie bei einer oder einem approbierten oder approbiertem Kolleg:in nicht ersetzen.
 

In meiner psychologischen Beratung steht der Wunsch meine:r Klient:in nach Selbstentwicklung, Erkenntnis und Veränderung in bestimmten Lebensbereichen im Vordergrund.

Für Menschen mit einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung kann psychologische Beratung als niederschwellige „Überbrückung“ dienen, um die oftmals sehr langen Wartezeit auf einen (ambulanten) Psychotherapieplatz sinnvoll zu nutzen. Die Anzahl der Termine richte ich nach dem individuellen Bedarf der Klient:in.

 

Gesundheit, Ernährung, Körperbild und Sport. Psychologisch betrachtet.

  • Körpersensibilität
  • Körperbildtraining
  • Ernährungspsychologie
  • Mentales Training
  • Vision und Zielsetzung
  • Achtsamkeit
  • Angehörigenberatung •

  • Coaching für

  • Kooperationspartner*innen

  • Persönlichkeit

  • Konfliktbewältigung

  • Glaubenssätze

Für Wen ist eine psychologische Beratung geeignet?

  • Du bist unzufrieden mit deinem Körperbild und suchst Möglichkeiten dieses in einem nicht-klinischen Rahmen zu besprechen, vorzubeugen und zu verbessern? (Nur, sofern keine klinische Problemstellung vorliegt, z.B. akute Essstörung)
  • Du hast Probleme in deiner Ernährung festgestellt und möchtest deine Beziehung zum Essen und zu deinem Essverhalten verbessern? (Auch hier, nicht bei vorliegen einer aktuellen klinischen Problemstellung)
  • Du möchtest an der Umsetzung deiner Ziele in Beruf, Studium oder Sport arbeiten? 
  • Du möchtest fit im Alltag sein und suchst nach Möglichkeiten, dich mental Weiterzuentwickeln? 
  • Du suchst eine neutrale und professionelle Außenperspektive bei beruflichen oder privaten Fragen? 
  • Du möchtest Hilfestellung bei Konflikten in Beziehung und Familie?
 

 

 
 
WICHTIG: Psychologische Beratung/Coaching ersetzt keine Psychotherapie und auch keine (akut)-psychiatrische oder psychosomatische Behandlung bei schweren seelischen Leiden!

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

Lasst mir Euren Namen, Eure Mail und Euer Anliegen da.